Home » Infos » Laserreinigung von Spritzguss-Werkzeugen

Laserreinigung von Spritzguss-Werkzeugen

Innovative Laserreinigung von Spritzguss-Werkzeugen nutzen

Die Reinigung mittels Laserstrahl gehört im Bereich der Spritzguss-Werkzeuge zu den beliebtesten Verfahren und dies nicht ohne Grund. Die fokussierten Laserstrahlen sorgen hier zunächst für eine ganz besonders schonende Reinigung. Dies bedeutet vor allem ganz konkret, dass das Basismaterial keinerlei Schaden nehmen kann. Dies wird zunächst durch die geringe thermische Einwirkung erreicht. Bei der Laserreinigung entsteht nur sehr wenig Wärme. Darüber hinaus kann man die Laserreinigung von Spritzguss-Werkzeugen als ganz besonders effizient betrachten. Dies liegt insbesondere an dem geringen Ausstoß von Schadstoffen.

Sämtliche weitere Vorteile dieses Verfahrens sind kaum zu übersehen

In erster Linie profitiert man vor allem von den Vorzügen des mobilen Lasers. Darüber hinaus besticht das Verfahren auch durch seine geringen Kosten, denn für die Reinigung der Werkzeuge und Formen müssen keine weiteren Reinigungsmittel angeschafft werden. Zudem ist das Reinigungsverfahren mittels fokussierter Laserstrahlen extrem präzise. Dies zeigt sich unter anderem auch daran, dass keine Rückstände auf den Materialien verbleiben.

Viele weitere Anwendungsbereiche

Die Laserreinigung kann in jedem Betrieb auf viele weitere Bereiche ausgedehnt werden. Hierzu zählen vor allem:

– die Reinigung von Formen und Bauteilen
– die Entfernung von Lack und bestimmten Schichten
– und die Restaurierung von Oberflächen

Entlacken und Entschichten leicht gemacht

Man kann hier je nach Belieben kleine oder auch großflächige Bereiche sorgsam und sehr gründlich bearbeiten. Die Geschwindigkeit bei der Bearbeitung ist vor allem dannb ganz besonders hoch, wenn die Schichten sehr dünn sind. Das Trägermaterial nimmt zudem bei der Reinigung keinen Schaden.

Reinigung von Formen

Mithilfe des fokussierten Laserstrahls können Formteile ohne jegliche Beschädigung gereinigt werden. Hierbei entstehen ganz besonders wenig Emissionen, was letztlich auch aus ökologischer Sicht sehr zu begrüßen ist. Alle Formen werden sehr gründlich gereinigt. Es verbleiben somit auch keinerlei Rückstände. Mann kann jedes Bauteil und jede Form auch direkt auf der Anlage reinigen. Ein umständlicher Abbau und erneuter Aufbau entfällt somit komplett. Zudem lassen sich die Formen auch im heißen Zustand problemlos reinigen und dies zudem auch ohne zusätzliche Reinigungsmittel. Auch sehr hartnäckiger Schmutz, wie Kolbenschmiere oder Rückstände aus Korrosion werden hierbei vollständig entfernt.

Sorgfältige Restaurierung von Oberflächen

Die Laserreinigung eignet sich auch für die Resaturierung und Sanierung von Oberflächen. Hier lassen sich insbesondere Oberflächen aus Stein und Metall sehr grundlich von Umweltschmutz befreien. Hierbei kommt es zu keinerlei chemischer oder mechanischer Beeinflussung des Materials. Weiterhin sind auch keine Schäden durch Feuchtigkeit zu erwarten.


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.